Herzlich willkommen auf der Homepage des
Männervesper Schorndorf - Weiler  

in Schorndorf im schönen Remstal in Baden-Württemberg.    

 

Wir freuen uns, dass Ihr uns besucht. Reinklicken lohnt sich.


15 Jahre Männervesper in Weiler - das heißt 27 Veranstaltungen mit interessanten Menschen und Persönlichkeiten, die durch ihr Wirken und Handeln etwas Besonderes darstellen und darüber einem interessierten Publikum auf interessante und spannende Weise erzählen können.

Das Jahr 2020 stand unter dem Einfluss von Corona, sodass wir beide Männervespertermine absagen mussten.

Auch in diesem Jahr sehen wir bislang noch keine Möglichkeiten, eine Veranstaltung durchführen zu können. Wir warten weiterhin auf bessere Zeiten.

Unsere Suche nach spannenden Referenten geht ungeachtet dessen weiter, sodass wir zuversichtlich sind, Euch auch in Zukunft wieder interessante Themen präsentieren zu können.

Zunächst mal freuen wir uns auf unseren nächsten Refefrenten Christian Siegele, der uns besuchen wird, sobald wir es für ihn, unsere Gäste und uns vertreten können.


Wir informieren an dieser Stelle, sobald wir mehr sagen können..

Christian Siegele, wohnhaft in Schorndorf-Weiler, ist beruflich im Einsatz der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Dabei reist er in Länder Zentralasiens, dem Mittleren Osten und Ostafrika.

Er selbst sieht sich als Brücke der Kulturen und taucht darin gerne ein. Es ist für ihn eine große Freude, Menschen in ihrem Lebensumfeld zu begegnen, sie in ihrem Weltbild zu verstehen und ihre Denkstrukturen zu erfassen. Menschen unterschiedlichen Kulturen in ihrem Handeln zu verstehen, ist sehr komplex. Dabei spielt für ihn die Geschichte des Herkunftslandes, die Lebensumstände, das Gottesbild und die eigene Biographie eine große Rolle.

Christian Siegele selbst lebte mit seiner Familie 7 Jahre im Sudan und war dort in einer kirchlich diakonischen Arbeit unter Straßenkinder tätig.

Seine jetzige Tätigkeit hat er sich nicht bewusst ausgesucht, sondern ist für ihn eine von Gott geführte Zusammenreihung unterschiedlicher Lebensabschnitte. Nach einer Gärtnerausbildung und einer pädagogischen Ausbildung absolvierte er später noch eine theologische Ausbildung mit interkulturellem Schwerpunkt. Der darauffolgende Einsatz im Sudan wurde dann zu einer persönlichen Berufung. 

Einige unserer bisherigen Referenten: (Klickt auf die Biilder, um weitere Infos zu erhalten

Im Jahr 2020 konnten wir aufgrund der Corona-Pandemie-Lage keine Veranstaltungen durchführen.




Dr. Maria Weingardt

"Warum tue ich, was ich tue" oder:
"Was treibt uns, was trägt uns?"

Mai 2019

Schöpferische Pause

Herbst 2019



Dr. Rüdiger Stihl

Der Weg zur Weltmarke

April 2018

Ralph Burger

Mein Pilgerweg ins spanische

Santiago de Compostela

Oktober 2018



Stefan Siller

Kultmoderator von SWR 1 - Leute

November 2017

Jörg Armbruster
ARD-Auslandskorrespondent

und Nahost-Experte

Mai 2017



Jürgen Hörig
Moderator SWR-Landesschau
November 2016

Prof. Dr. Raoul Motika

Deutscher Forscher in der Türkei
April 2016


Michael Antwerpes
ARD-Sportmoderator
Oktober 2015

Dr. Günther Beckstein

Ministerpräsident a.D.
November 2014



Eberhart Gienger
ehemaliger Olypiasieger,
Europa- und Weltmeister am Reck


 Weitere Referenten findet Ihr im Rückblick

Besucher

51815


Unser nächster Gast:

Christian Siegele